FAQ

Kann ich mich noch anmelden? Leider nein – es sei denn du kommst aus einer Region, die noch stark unterrepräsentiert ist. Wend dich im Zweifel einmal an kontakt@ringschmiede.info. Vorraussetzumg bleibt dann weiterhin, dass du aktiv auf Landes-, Diözesan- oder Bundesebene von einem der rdp-Verbände bist.
Was kostet die Ringschmiede? Die Ringschmiede ist für dich kostenfrei. Auch deine Reisekosten werden dir erstattet, sobald du das Abrechnungsformular zusammen mit deinen Belegen an der Ringschmiede ausgefüllt abgibst oder du beides nach der Ringschmiede per Mail eingeschickt hast.
Kann ich mich wieder abmelden? Natürlich kannst du dich – sofern du aus irgendwelchen Gründen doch verhindert sein solltest – wieder von der Ringschmiede abmelden. Gib in diesem Fall bitte frühestmöglich mit einer Mail an kontakt@ringschmiede.info Bescheid, damit eine andere Person mitfahren und deine Region und Verband vertreten kann. Falls du gleich selber eine Vertretung organisieren kannst ist das umso besser!
Wo findet die Ringschmiede statt?Die Ringschmiede findet in Westernohe, dem Bundeszentrum der DPSG statt. Weitere Infos zur Location findest du hier: https://bundeszentrum.dpsg.de/de/startseite.html
Wie komme ich nach Westernohe?Wir wollen schauen, dass auf Hin- und Rückfahrt Reisegrüppchen gebildet werden können. Wenn du mit dem Zug anreisen möchtest, ist Limburg a.d. Lahn Süd (ICE-Bahnhof) der Anreisebahnhof. Zu den Anreisezeiten wird es von Limburg Süd aus Shuttle-Busse zum Zeltplatz Westernohe geben. Anreise ist am 30. September ab 14:00 Uhr möglich, die Abreise am 3. Oktober ist gegen halb zwölf (ab Lagerplatz) geplant. Solltest du allerdings früher an- oder abreisen wollen, können wir dir leider kein Shuttle zum Bahnhof zur Verfügung stellen. Genaueres zu den Shuttlezeiten erfährst du von uns noch. Solltest du mit dem Auto anreisen bitten wir dich nach Möglichkeit auch andere mitzunehmen und dich hier einzutragen: https://www.dpsg-limburg.de/login/mitfahrboerse. Alle, die für sich selbst noch eine Mitfahrgelegenheit suchen, können dort natürlich auch jederzeit gucken.
Wie läuft das mit der An- und Abreise?Erst einmal kümmerst du dich um deine eigene An- und Abreise. Falls du Zug fahren wirst, buch also selbst deine Zugtickets nach bzw. ab Limburg a.d. Lahn Süd (ICE-Bahnhof). Der Preis für die Zugtickets wird dir hinterher erstattet werden. Von Limburg Süd werden wir Shuttels bis nach Westernohe einrichten. Shuttles fahren am 30. September zu folgenden Zeiten zur Ringschmiede nach Westernohe: 17:00 Uhr 19:00 Uhr 20:30 Uhr 21:30 Uhr Auch für die Rückfahrt am 3. Oktober werden wir Shuttels von der Ringschmiede zum Bahnhof Limburg Süd zur Verfügung stellen. Es wird Shuttels geben, mit denen ihr folgende Abfahrten in Limburg Süd erwischt: 14:17 14:46 15:47 Falls du Auto fährst, trag dich hier ein, damit du nach Möglichkeit auch noch andere mitnehmen kannst: https://www.dpsg-limburg.de/login/mitfahrboerse
Kann ich später kommen / früher abfahren?Wir wollen dir nicht verbieten, später zu kommen oder früher abzufahren. Überlege allerdings selbst, ob sich die Veranstaltung dann für dich noch lohnt und du eventuell jemand anderem ein Platz wegnimmst. Außerdem können wir dir dann leider kein Shuttle zum Bahnhof o.ä. anbieten.
Wie kann ich meine Reisekosten abrechnen?Du kannst entweder vor Ort ein Reisekostenerstattungsformular ausfüllen und die Ticketbelege ausgedruckt mitbringen oder du füllst das Formular im Nachhinein digital aus.
Was muss ich mitbringen?Du musst neben deinem klassischen Zeltlagermaterial unbedingt auch dein Essgeschirr und eine Brotzeitbox für die Heimfahrt mitbringen. Zahnbürste, Wasserflasche, Sonnenkappe ec. versteht sich hoffentlich von selbst. Wenn du sowohl die Möglichkeit hast, eine Kothe oder Jurte auszuleihen, als auch die Möglichkeit diese dann zu transportieren freuen wir uns auch sehr, wenn ihr ein Zelt mitbringt!
Wo wird geschlafen?Geschlafen wird in Zelten. Hier würden wir uns riesig freuen, wenn ihr Jurte und Kothen selber mitbringen könntet, um unsere Logistik mit zusätzlichem Zeltmaterial zu entlasten. Sprecht dafür am besten eure Stämme vor Ort an, die leihen euch bestimmt eine Jurte.
Wird gemischtgeschlechtlich gezeltet?Wir bieten sowohl geschlechtergetrennte als auch gemischtgeschlechtliche Schlafzelte an. Deinen Wunsch kannst du direkt an der Ankunft auswählen.
Was ist, wenn ich aus gesundheitlichen Gründen oder weil ich mit kleinen Kindern anreise, nicht draußen im Zelt schlafen kann?Solltest du nicht draußen schlafen können, können wir dir auch ein Bett zur Verfügung stellen.
Kann ich auch mit meinem Wohnmobil kommen?Ja, natürlich kannst du auch mit deinem Wohnmobil kommen. Allerdings wird für diese Veranstaltung Westernohe nahezu autofrei sein, weswegen du einen Stellplatz (ohne extra Strom und Wasser) ca. 5 Minuten entfernt bekommen könntest.
Gibt’s Strom für mein Handy? Ja, an den Veranstaltungsorten wird Strom und die Möglichkeit dein Handy zu laden geben.
Wie ist in Westernohe so der Handyempfang? Wird es WLAN geben? Wir bemühen uns noch darum, an den Veranstaltungsorten WLAN einzurichten.
Gibt es einen rdp-Shop auf der Ringschmiede? An der Ringschmiede wird es keine rdp-Artikel zu kaufen geben. Leider können wir daher auch keine Ringkluften verkaufen.
Muss ich mich selber verpflegen? Nein. Du hast das rundum Sorglos-Paket gebucht. Wir haben Küchen, die dich mit sehr leckerem Essen von morgens bis abends verpflegen.
Kann ich vegetarisch essen? Unsere Küchen kochen sowohl regional als auch saisonal und unterstützen das Projekt „Verschwenden beenden!“. Entsprechend wirst du voll auf deine Kosten kommen – denn wir bieten eine komplett vegetarische Küche an.
Wird es vegane Verpflegung geben? Ja, es wird auch für Veganer*innen etwas Leckeres zu essen geben.
Was wenn ich Unverträglichkeiten oder Allergien bei der Anmeldung vergessen habe oder sich meine Ernähungsgewohnheiten geändert haben? Keine Panik – schreib einfach gleich eine Mail an kontakt@ringschmiede.info, dann werden wir das bei der Verpflegung berücksichtigen.
Kann ich einen Abend auch alkoholfrei verbringen? Ja! Wir haben mehrere Pinten, an denen ihr dem Abend gemeinsam ausklingen lassen könnt. Eine Pinte wird immer am Abend komplett alkoholfrei sein.
Gibt es eine Kinderbetreuung? Die Teilnahme von Ehrenamtlichen auf der Ringschmiede ist uns wichtig. Um auch Eltern diese Teilnahme zu ermöglichen, bieten wir eine Kinderbetreuung für eure Kinder an. Allerdings werden die Kinder nur zu festen Zeiten während des offiziellen Programms, nicht aber während der Mittagspause oder spät abends betreut. Wenn du favorisierte Kinderbetreuer*innen hast oder coole Menschen kennst, die Kinder perfekt betreuen können, melde dich gerne bei uns.
Was wird auf der Ringschmiede eigentlich entschieden? Bei der Ringschmiede handelt es sich nicht um ein gewähltes Gremium, das heißt, wir werden zusammen Ideen schmieden und Impulse mit in unsere Verbände und Gremien nehmen, können jedoch nur Entscheidungen anstoßen und nicht selbst treffen.
Gibt es schon ein Programmplan? Ja. Den Programmplan kannst du auf dieser Website unter „Programm“ einsehen. Solltest du Rückfragen haben, meld dich gerne mit einer Mail an kontakt@ringschmiede.info.
Corona?! Wir werden uns bei der Ringschmiede an die zu der Zeit aktuell gültigen Corona- Maßnahmen halten. Weitere Infos folgen kurz vor der Veranstaltung
Sonst noch Fragen?!? Du hast weitere Fragen zur Anreise, deine Anmeldung klappt nicht, du hast einen Sonderwunsch – oder willst sicher gehen, dass alles, was du zur Teilnahme an der Ringschmiede brauchst, auch bekommst? Meld dich per Mail jederzeit gern an kontakt@ringschmiede.info oder fülle das Kontaktformular auf dieser Website aus.